Grüne Oase in der Innenstadt: Altes Kutscherhaus in Freiburg

DSC03050

Nur wenige Schritte von der Freiburger Altstadt entfernt liegt das Alte Kutscherhaus.

DSC03057

Das renovierte und sehr geschmackvoll eingerichtete kleine Fachwerkhaus ist sehr idyllisch in einem alten Freiburger Stadtgarten gelegen, der von den Eigentümern liebevoll gepflegt wird. Eingebettet zwischen einer Parkanlage und anderen umliegenden Stadtgärten bietet das Kutscherhaus eine idyllische Oase mitten im Zentrum. Die größeren Straßen in der Nähe sind je nach Windrichtung nur durch ein leises Rauschen hörbar. Im Inneren des Hauses stört nichts die nächtliche Ruhe, Ausschlafen garantiert!

DSC03048

Das Ferienhaus bietet Platz für 2 Personen. Im Erdgeschoss befinden sich Wohnküche und das Bad, im Obergeschoss der stilvoll eingerichtete Wohn- und Schlafraum mit offenem Gebälk und Blick ins Grüne.

DSC03033

Nur wenigen Schritte sind es bis zu den Sehenswürdigkeiten in Freiburg wie den Münster, das alte Kaufhaus, Schwabentor, Martinstor und die malerische Altstadt mit ihrem besonderen Flair und den vielen ‚Bächles‘. Direkt an der Dreisam gelegen, beginnt die Fahrradtour direkt vor der Tür.

DSC03054

Auch der Schloßberg ist nur wenige Meter entfernt, von dort aus können verschiedene Wanderungen unternommen werden. Ausflüge in den Schwarzwald oder den Kaiserstuhl sind mit der Straßenbahn oder dem Regionalzug einfach zu bewältigen.

Die Besitzer sind sehr hilfsbereit und geben zahlreiche Tipps, was man während des Urlaubs unternehmen kann.

Hier noch ein Link zu einigen Freiburger Glücksinseln.

DSC03041DSC03042

Kosten: Ab 90€/Nacht

Im Preis inklusive ist ein Parkplatz in der nahegelegenen Tiefgarage.

Achtung: Sehr beliebt, daher frühzeitig buchen!

Zu buchen über: http://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p764081

DSC03055

Ferienhaus auf dem Wasser am Geierswalder See

ar-che aqua, Steeltec 37

Fotos: © lausitz-resort.de –  steeltec37.com

Am Südufer des Geierswalder Sees liegt das Lausitz Resort

Das Resort soll in der Endausbaustufe aus 20 Schwimmenden Ferienhäusern, sowie 9 Landhäusern bestehen. Derzeit fertig gestellt sind 2 Schwimmende (Nr. 11+13), sowie 3 Landhäuser (Nr. 4+5+6).

Das Resort verfügt über einen eigenen Strandbereich, ein Clubhaus mit Gastronomie sowie verschiedene Serviceeinrichtungen, die für einen Rundum-Glücklich-Urlaub sorgen. Bootsanliegeplätze gibt es für Sportboote mit bis 12 m Länge.

Die schwimmenden Häuser sind sehr geschmackvoll und komfortabel eingerichtet.
Die Sonnendecks direkt am Wasser bieten Entspannung und Erholung pur.

ar-che aqua, Steeltec 37

ar-che aqua, Steeltec 37

Lausitz Resort 5ar-che aqua, Steeltec 37

Beispiel Ferienhaus Nummer 11 für 2-4 Personen

Das Schwimmende Ferienhaus Nummer 11 hat eine Größe von 97 m² und bietet Urlaub auf zwei Decks. Im unteren Deck des Hauses befindet sich das Esszimmer, die offene Küche sowie das Bad mit Wanne, Dusche und WC. Das Wohn- und Schlafzimmer ist im oberen Bereich des Hauses. Ein besonderes Highlight bietet das möblierte Sonnendeck für besinnliche Sonnenauf- und Untergänge.

Infoblatt zu Haus 11

Das Haus 13 kann insgesamt von bis zu 8 Personen gemietet werden.

Geierswalder See

Umgebung:

Das Lausitz Resort befindet sich am Geierswalder See im Herzen des Lausitzer Seenlandes, das aus 21 Seen besteht.

Möglicher Zeitvertreib: Surfen, Segeln, Reiten, Fahrradtouren, Wasserwandern oder Ausflüge nach Dresden, Leipzig oder Cottbus.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Sehenswürdigkeiten und kulturelle Einrichtungen.

Adresse:

Wohnhafen Scado
02979 Geierswalde

Ansprechpartner:
Noreen Ripberger
Telefon: 0351 207360-0
Telefax: 0351 207360-20
E-Mail: info@lausitz-resort.de
Webseite: zur Webseite

Preise: Ab 90 €/Nacht pro Deck oder 150€ für das komplette Haus 11 (Landhäuser ab 72 €).

Hier ist ein Erfahrungsbericht zu lesen.

ar-che aqua, Steeltec 37

Waldloft: Auszeit in der Natur

Waldloft1

Fotos: © herrliche-aussichten.de

Im Waldloft kann man vollkommen und mit allen Sinnen in die Natur eintauchen. Ein Ort der Entspannung und Inspiration. Reduzierte Formen, natürliche Materialien und ein unvergesslicher Panoramablick in den Nationalpark Eifel bilden die Zutaten für die perfekte Auszeit.

Waldloft2

Das Loft befindet sich im Luftkurort Heimbach in der Eifel. Erbaut nach den Regeln alter Handwerkskunst lockt das besondere Domizil mit Panorama-Privatsauna, flackerndem Kaminofen, Loftküche und kuscheligem Kingsize Bett – mit Blick in die Baumkronen.

Waldloft3

Im Haus genießt man den Duft handgebürsteten Lärchenholzes. Gepaart mit einer warmen Lichtatmosphäre, dem brillanten Klang eines Yamaha Sound-Systems und ausgewählten Design-Möbelstücken entsteht im Loft ein einzigartiges Gefühl von Ruhe und Behaglichkeit.

Waldloft4

Hier kann man Entspannung finden nach ausgedehnten Streifzügen durch die umgebende Natur: In der Panorama-Sauna, auf der Holzterrasse oder bei einem Glas Rotwein vor dem Kamin.

Waldloft5

Aktivitäten: Wander und Radfahren im Nationalpark, Baden, Schiffahrt, Wassersport und  Fliegenfischen in der Eifler Fluss- und Seenlandschaft, nähere Infos: http://www.rureifel-tourismus.de

Waldloft6

Extra Services:

Vom 1. April bis 31. Oktober stehen zwei hochwertige E-Bikes für die persönlichen Entdeckungstouren zur Verfügung. In einer Vielzahl von movelo-Stationen in der Eifel können die Batterien kostenlos gewechselt werden.

Auf Wunsch kommt der private Massageservice in das Loft: Zur Auswahl stehen Hawaiianische Lomi Lomi-, Hotstone-, Sport- oder balinesische Wellness-Massage.

Ein Wellness Guide zeigt auf Wunsch unbekannte Rad-Touren jenseits ausgetretener Pfade.

erholumgshof-am-see

Historie: Der Erholungshof in Heimbach war über viele Jahre eine „in die urwüchsige Eifellandschaft im heimatlichen Stil hinein gebaute Anlage zur Pflege und Erhaltung der für die Berufstätigen unserer Zeit notwendigen Kräfte“ (aus dem Hotelprospekt der 50er Jahre). In den 70er Jahren wurde das Haupthaus stillgelegt. Die ehemaligen Gästehäuser wurden fortan als Wochenendhäuser von Privatleuten genutzt und verfielen in einen langen Dornröschenschlaf. 2005 übernahmen Boris Jörgens und Thomas Seeger-Helbach den ehemaligen Erholungshof. Unter dem Namen „Herrliche Aussichten Heimbach“ ist es ihr Ziel, einen einzigartigen Ort der Ruhe, Erholung und Gesundung inmitten der spektakulären Natur des Nationalpark Eifel zu schaffen.

Heute umfasst das Ensemble sieben liebevoll gestaltete Nature Chalets – jedes mit einem individuellen Charakter aber stets auf hohem Niveau mit Privat-Sauna, Kamin und ansprechender Einrichtung.

Die (nahe) Zukunft: Mit dem Wiederaufbau des zentralen Haupthauses wird der Umbau abgeschlossen. Wo einst Kurärzte im historischen Gemäuer wirkten, werden ab Sommer 2013 Koch-Events und Weinproben für die Urlaubsgäste stattfinden.

Zu buchen unter: http://www.herrliche-aussichten.de

Preise: 500-875 €/Woche